Rathausplatz 1 | I-39031 Bruneck
E-Mail: info@gemeinde.bruneck.bz.it
Zertifizierte E-Mail-Adresse: bruneck.brunico@legalmail.it
Tel.: +39 0474 545 454
MwSt.-Nr.: 00435110218

Archiv Mitteilungen

Suche

  • Wichtiger Schritt in Richtung Schlosswiesengarage

    Der Gemeinderat hat sich bereits im Mai 2012 mehrheitlich für die Schlosswiese als zukünftiges unterirdisches Parkhaus ausgesprochen.

  • Kurzmitteilung aus dem Gemeindeausschuss vom 28. April 2014

  • Gemeindewahlen am 4. Mai. So wird gewählt

    Hier finden Sie das Muster des Stimmzettels für die Wahl des Bürgermeisters und des Gemeinderates am Sonntag, 4. Mai.

  • Ab 2. Mai ist wieder Bauernmarktzeit!

    Das Bauernmarkt-Team startet am Freitag, 2. Mai auf dem Graben in Bruneck in seine 20. Saison. Immer freitags von 8 bis 12:30 Uhr bieten Bauern wieder Käse, Brot, Eier, Wein, Nudeln, Gebackenes, Gemüse und Obst nach Saison, Kräuter, Säfte, Marmelade und Honig an.

  • Planungswettbewerb Eissportanlage. Die zwanzig besten Planer sind ermittelt

    Am 9. und am 17. April hat die vom Gemeindeausschuss ernannte Jury auf der Grundlage der 72 zugelassenen Referenzprojekte 20 Planer ausgewählt. Diese werden nun eingeladen, bis Mitte August 2014 einen Entwurf für die neue Eissportanlage auszuarbeiten. Das Siegerprojekt soll innerhalb September 2014 feststehen.

  • Mitarbeiter/Mitarbeiterin gesucht!

    Rangordnung nach Titeln und Kolloquium für befristete Beauftragungen als

  • LeO-Haus offiziell eingeweiht

    Von der Frau, die jede Woche einen frisch gefangenen Fisch bringt bis hin zu Lebensmittelspenden großer Geschäfte – die Welle der Solidarität, die das Projekt LeO ausgelöst hat, ist ungebrochen.

  • Gemeindeausschuss unterstützt das Kindersportfest

    Die Grundschulen organisieren heuer die 30. Auflage des Kindersportfestes in Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Bruneck.

  • Motorradparkplätze stehen wieder zur Verfügung

    Seit 17. April stehen im Zentrum von Bruneck wieder gebührenfreie Motorradparkplätze zur Verfügung.

  • Umbau und die Erweiterung Grundschule in Dietenheim. Arbeiten vergeben

    Neun Anbieter haben ein Angebot eingereicht. Der Auftrag geht an die Firma Lechner Paul GmbH aus Terenten, die auf die Ausschreibungssumme von 643.587,69 € einen Abschlag von 13,131 % geboten hat. Baubeginn ist Mitte Juni. Die Arbeiten werden zum Schulbeginn abgeschlossen sein.