Rathausplatz 1 | I-39031 Bruneck
E-Mail: info@gemeinde.bruneck.bz.it
Zertifizierte E-Mail-Adresse: bruneck.brunico@legalmail.it
Tel.: +39 0474 545 454
MwSt.-Nr.: 00435110218

Aktuelle Mitteilungen

Suche

  • Verlegung des Autobusbahnhofes und teilweise Sperrung des Parkplatzes Zugbahnhof

    In der Europastraße wird die neue Trennkanalisierung verlegt. Aufgrund dieser Arbeiten wird der Busbahnhof provisorisch auf den Parkplatz am Zugbahnhof verlegt.

  • Kurzmitteilungen aus dem Gemeindeausschuss vom 22. September 2014

  • Romstraße: Sperrung der Ausfahrt in die Europastraße

    In der Europastraße werden die Arbeiten für die Verlegung der Trennkanalisierung und der Fernwärmeleitungen durchgeführt.

  • Notizen aus der Ratssitzung vom 24. September 2014

    GIS. Gemeinderat erhöht Freibetrag für Erstwohnungen auf 700 Euro

  • Bruneck hat 496 Kindergartenkinder

    496 Kinder besuchen die acht Kindergärten auf dem Brunecker Gemeindegebiet.

  • Autofreier Tag - Bruneck sagt Danke

    Anlässlich des europäischen autofreien Tages am 22. September haben sich die Schüler der Klasse 5A der Grundschule Josef Bachlechner, gemeinsam mit der Stadtpolizei etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

  • Mitarbeiter/innen gesucht!

    Die Stadtgemeinde Bruneck erstellt folgende Rangordnungen Rangordnung nach Titeln und Kolloquium für befristete Beauftragungen als:

  • Grundschule Dietenheim rundum saniert

    Pünktlich zu Schulbeginn präsentierte sich die Grundschule Dietenheim im neuen Kleid. Die Umbau- und Erweiterungsarbeiten sowie die energetischen Sanierung des Gebäudes wurden planmäßig abgeschlossen.

  • 100 Jahre Ausbruch des Ersten Weltkrieges - Ausstellung „Trauma Galizien“

    Der Erste Weltkrieg, welcher vor genau hundert Jahren ausbrach, bedeutete unsägliches Leid für Millionen von Menschen. Mit der Ausstellung „Trauma Galizien“, welche vom 1. bis 31. Oktober 2014 im Ragenhaus von Bruneck zu besichtigen ist, möchte der Arbeitskreis für Kultur und Weiterbildung „Das Fenster“ in Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Bruneck und dem Stadtarchiv Bruneck daran erinnern.

  • Treppensteigen – der Gesundheit zuliebe!

    Die Stadtgemeinde Bruneck nimmt den Internationalen Welt-Herz-Tag am 29. September zum Anlass, um MitarbeiterInnen und BürgerInnen nicht nur auf die eigene Herzgesundheit, sondern generell auf ihre Gesundheit aufmerksam zu machen und empfiehlt dabei ein Training, das einfach umsetzbar ist: Treppensteigen!

« Vorherige Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 Nächste Seite »