Rathausplatz 1 | I-39031 Bruneck
E-Mail: info@gemeinde.bruneck.bz.it
Zertifizierte E-Mail-Adresse: bruneck.brunico@legalmail.it
Tel.: +39 0474 545 454
MwSt.-Nr.: 00435110218

Aktuelle Mitteilungen

Suche

  • Jugendbeirat trifft Bürgermeister Griessmair

    Im einer gemeinsamen Sitzung in der ersten Juniwoche stellte Bürgermeister Roland Griessmair dem Jugendbeirat die Gemeinde aus der Sicht der Finanzen, Pläne und Projekte für die Zukunft vor.

  • 44 Vereine sammeln über zwei Tonnen Müll

    An der diesjährigen Reinigungsaktion in der Stadtgemeinde Bruneck haben sich am 18. April 2015 insgesamt 44 Vereine beteiligt.

  • Padre Juan Corti und seine Verbindung zu Bruneck

    Kürzlich übergab Bürgermeister Roland Griessmair dem Sozialwissenschaftlichen und Kunstgymnasium Bruneck eine Gedenktafel an den Missionar Padre Juan Corti, der jahrzehntelang in Argentinien wirkte.

  • Eissportanlage Bruneck. Das Siegerprojekt ist ermittelt

    Am Freitag, 29. Mai 2015 hat die Wettbewerbskommission für die Eissportanlage Bruneck das Siegerprojekt ausgewählt. Der Zuschlag geht an die Bozner Architekten Calderan/Zanovello CeZ.

  • Die Stadtpolizei informiert: Skateboards, Roller, Elektrofahrräder & Co.

    Darf mein Kind mit seinem Skateboard, mit Rollschuhen oder Roller auf öffentlichen Straßen oder Gehsteigen und in Fußgängerzonen fahren?

  • Jugendbeiräte bei der Bürgerversammlung

    Für die Jugendbeiräte der Stadtgemeinde Bruneck war die Bürgerversammlung am Dienstagabend im Pacherhaus eine willkommene Gelegenheit, dem Landeshauptmann konkrete Fragen zu stellen.

  • Gut besuchte Bürgerversammlung

    Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger sind der Einladung der Gemeinde gefolgt und haben sich aktiv an der Bürgerversammlung mit Landeshauptmann Arno Kompatscher am Dienstag, 26. Mai im Michael-Pacher-Haus beteiligt.

  • Der Jugendbeirat Bruneck: Was bisher geschah

    „Wir veranstalteten bereits mehrere öffentliche Sitzungen, zu denen alle interessierten Jugendlichen aus der Gemeinde Bruneck kommen konnten um ihre Ideen einzubringen oder auch nur zuzuschauen, wie eine unserer Sitzungen abläuft", so Felix Gremes, der Vorsitzende des im Jänner 2015 eingesetzten Jugendbeirates.

  • Notizen aus der Ratssitzung vom 20. Mai 2015

    Abschlussrechnung bestätigt solide Haushaltssituation

  • Vom ICH zum DU

    Ideen einbringen, Kritik äußern, Anliegen und Wünsche mitteilen: das alles und noch mehr konnten am Montagabend, 18. Mai Bürger und Bürgerinnen der Stadtgemeinde Bruneck. Den Rahmen dafür bot gestern Abend ein erstes Austausch- und Informationstreffen zur Gründung des Migrations- und Integrationsbeirates in der Alten Turnhalle in Bruneck.