Rathausplatz 1 | I-39031 Bruneck
E-Mail: info@gemeinde.bruneck.bz.it
Zertifizierte E-Mail-Adresse: bruneck.brunico@legalmail.it
Tel.: +39 0474 545 454
MwSt.-Nr.: 00435110218

Dienste A-Z

Parken: Tagesgenehmigungen und Vignetten, Parkausweise für Behinderte und Parkscheine für werdende Mütter

Die Stadtpolizei Bruneck erteilt Tagesgenehmigungen für die Durchfahrt in verkehrsbeschränkten Zonen oder Verbotszonen und für das Auf- und Abladen und Parken in einer bestimmten Zone. Vignetten hingegen werden für einen längeren Zeitraum (mehr als einen Tag) ausgestellt.

Folgende Zonen in Bruneck sind verkehrsbeschränkt:

  • Altstadtbereich (Graben, Raingasse, Hintergasse, Stadtgasse, Oberragen, Tschurtschenthalerpark)
  • Josef-Ferrari-Straße
  • Herman-Delago-Straße
  • Galileo-Galilei-Straße (Dolezal-Rampe)
  • Gilmplatz
  • Europastraße

Parkausweise für Behinderte
Behinderte können bei der Stadtpolizei Bruneck einen Parkausweis für Behinderte beantragen, der zum Parken auf den entsprechend gekennzeichneten Parkplätzen berechtigt und international gültig ist. Der Ausweis ist personenbezogen und hat eine Gültigkeit von fünf Jahren.

Für die Erstausstellung werden das ärztliche Zeugnis des Amtsarztes oder das Protokoll der Kommission benötigt, welche das Anrecht auf den Parkausweis bestätigt. Außerdem braucht es die Identitätskarte und ein Passfoto. Für die Verlängerung des Parkausweises genügt ein ärztliches Zeugnis des Hausarztes, in dem dieser die fortdauernde Behinderung bestätigt.

Parkschein für werdende Mütter
Mit dem Parkschein für werdende Mütter können diese kostenlos und zeitlich unbegrenzt auf allen oberirdischen gebührenpflichtigen Parkplätzen der Stadtgemeinde Bruneck parken.

Der Parkschein wird werdenden Müttern mit Wohnsitz in der Stadtgemeinde Bruneck ausgestellt und ist an kein Fahrzeug gebunden. Der Parkschein kann von der werdenden Mutter selbst oder zur Begleitung derselben genutzt werden. Mit dem Kind "an Board" kann der Parkschein auch vom Vater des Kindes verwendet werden.  

Für diesen Parkschein füllt die Antragstellerin das entsprechende Formular aus und legt eine Kopie des Mutterpasses oder ein ärztliches Zeugnis bei. Der Parkschein ist ab Ausstellung bis maximal drei Monate nach dem voraussichtlichen Geburtstermin gültig.

Formulare

Titel Download

Damit die auf dieser Seite vorhandenen PDF-Dokumente geöffnet und angezeigt werden können, muss ein PDF-Betrachter installiert sein.
Falls Sie noch keinen PDF-Betrachter installiert haben, entscheiden Sie sich jetzt für:
Laden Sie sichen einen Freien PDF-Betrachter herunter
einen Freien PDF-Betrachter
Adobe© Reader©
den Adobe© Reader©

Vignetten

  1. Egov Formular »
  2. Vignetten
    (PDF 155 KB)
Parkschein und Parkausweis

  1. Egov Formular »
  2. Parkschein und Parkausweis
    (PDF 71 KB)

Ansprechperson

Santo Aldo
Koordinator
I-39031 Bruneck
Tel. 0474 545 920
Fax 0474 545 988

Zuständiges Amt: Umwelt- und Verkehrspolizei

« Dienste von A bis Z