Rathausplatz 1 | I-39031 Bruneck
E-Mail: info@gemeinde.bruneck.bz.it
Zertifizierte E-Mail-Adresse: bruneck.brunico@legalmail.it
Tel.: +39 0474 545 454
MwSt.-Nr.: 00435110218

Dienste A-Z

Kindergärten

Die Stadtgemeinde Bruneck führt die Kindergärten im Gemeindegebiet. Sie hebt auch die Kindergartengebühren ein, die jährlich vom Gemeindeausschuss festgelegt werden. Die Monatsgebühr versteht sich als Beitrag der Eltern zu den Betriebskosten der Kindergärten.

Einschreibungen
Für die Einschreibungen wenden sich Eltern direkt an den gewünschten Kindergarten. Die Einschreibetermine werden an der Anschlagtafel des Kindergartens sowie in den lokalen Zeitungen bekanntgegeben. Die Einschreibungen erfolgen gewöhnlich im Jänner.
Nachmeldungen sind im Laufe des Kindergartenjahrs möglich, sofern noch Plätze frei sind. Dabei ist die Gebühr für den gesamten Monat zu bezahlen, in dem die Anmeldung erfolgt.
Eltern können um eine Reduzierung oder Befreiung der Kindergartengebühren ansuchen.

Kindergartengebühren 2013/14

Monatsgebühr für Kinder mit Wohnsitz in Bruneck:

- Ganztagesbesuch mit Mittagessen bis 17 Uhr: 81,00 €
- Ganztagesbesuch mit Mittagessen: 70,00 €
- Halbtagesbesuch ohne Mittagessen: 54,50 €

Monatsgebühr für Kinder, die nicht in Bruneck ansässig sind:

- Ganztagesbesuch mit Mittagessen bis 17 Uhr: 102,00 €
- Ganztagesbesuch mit Mittagessen: 78,00 €
- Halbtagesbesuch ohne Mittagessen: 65,00 €

Für die Monate September und Juni ist jeweils die Hälfte der Gebühr zu entrichten.

Um den Aufwand zu verringern, empfehlen wird die Einzahlung der Kindergartengebühren über Dauerauftrag bei der Bank, dreimonatlich zu folgenden Fälligkeiten: 15. September, 15. Dezember und 15. März.
Die Bankkoordinaten der Stadtgemeinde Bruneck finden Sie unter Kontakt.

Ermäßigungen und Befreiungen
Bei der Bewertung der Ansuchen um Reduzierung der Monatsgebühr wird der ISEE-Wert als Berechnungsgrundlage verwendet. Zu diesem Zweck ist ein Antrag zu stellen und die Bestätigung einer zugelassenen Steuerberatungsstelle vorzulegen. Das Formular für das Ansuchen um Ermäßigung liegt in jedem Kindergarten auf.
Kinder, deren Eltern bzw. Erziehungsberechtigte einen Unterstützungsbeitrag des Dienstes für Finanzielle Sozialhilfe für das Soziale Mindesteinkommen erhalten, sind von der Entrichtung der Monatsgebühr befreit.
Für nicht in Bruneck ansässige Kinder sind keine Ermäßigungen und Befreiungen vorgesehen.

Ernährung in den Kindergärten
Es gilt in allen Kindergärten ein einheitlicher sechswöchiger Menüplan, welcher vormittags eine Jause beinhaltet.
Bei Allergien und Unverträglichkeiten ist ein ärztliches Zeugnis innerhalb Ende Oktober abzugeben. Bitte wenden Sie sich dafür an Frau Dr. Maria Niederbacher, Ernährungstherapeutin des Sanitätsbetriebs Bruneck, Tel 0474 586 527 oder 0474 545 355; E-Mail: maria.niederbacher@sb-bruneck.it.  Erst nach Überprüfung des ärztlichen Zeugnisses von Seiten des Sanitätsbetriebs wird die Kindergartenküche die spezielle Zubereitung berücksichtigen.

Informationen
Für Kindergärten der deutschen Sprache: Rathausplatz 10, Tel. 0474 582 340, Fax 0474 582 349, kgd.bruneck@schule.suedtirol.it

Für den Kindergarten der italienischen Sprache: Josef-Ferrari-Straße 16, Tel. 0474 555864, Fax 0474 554441, spc.brunico@scuola.alto-adige.it

Ansprechperson

Dr. Pircher Esther
I-39031 Bruneck
Tel. 0474 545 206
Fax 0474 545 303

Zuständiges Amt: Finanzen und Haushalt

« Dienste von A bis Z